Das Allgäu

Wie wäre es mit einem Urlaub im Allgäu! Berge, Seen, Natur pur. Das Allgäu liegt Süden von Deutschland, der größte Teil liegt in Bayern und ein kleines Stück Baden Württemberg.

Kloster Ettal

Wir besuchte des weltbekannten Klosters Ettal, welches 1330 im barocken Baustil erbaut wurde.

Die beeindruckende Basilika, der Klosterladen und das Klosterhotel Ludwig der Bayer mit dem Klosterrestaurant.

Das Kloster erreicht man an der B 23 zwischen Oberau und Oberammergau, direkt an der deutschen Alpenstraße.

Der Forggensee im Allgäu

Allgäu Foggenensee

Der Foggensee ist der größte Stausee im Allgäu mit 12 km Länge und 3 km Breite. Da haben wir die große Schifffahrtsrunde genossen. Es gab ein paar Anlegestellen, wo immer Aus- und Zustiege möglich sind. So konnten wir vom Wasser die Bergkulisse bewundern, wie zum Beispiel den Tegelberg und Buchenberg. Das Schloss Neuschwanstein und das Festspielhaus Füssen.

Wir besuchten in Hopferau eine Käserei mit Besichtigung der Käseherstellung und erfuhren Geheimnisse, wie die Löcher in den Käse kommt. Im Anschluss durften wir etwas probieren. Und im Laden standen die frischen Produkte zum Kauf bereit.

Der Lechfall in Füssen

Wir besuchten auch den Lechfall mit den Waldwipfelpfad und den Reptilienzoo in Füssen. Selbst Füssen ist ein Besuch wert mit den Lüftelmalerei und man kann auch den Eiswagen Verkäufer betrachten und mal das leckere Eis ausprobieren, das hat für mich sehr lecker geschmeckt.

Allgäu Höchster Punkt im Bundesstrassennetz

Ein Ausflug von Füssen über Pfronten, Nesselwang, Immenstadt, Sonthofen zum Joch-Pass.

Schloss Neuschwanstein

Das Schloss Neuschwanstein liegt oberhalb von dem Schloss Hohenschwangau bei Füssen. Dieses ist ein Touristenmagnet, dies sollte jeder bedenken das der Besucheransturm sehr groß sein könnte, wer dieses Märchenschloss besichtigen möchte.

Des Weiteren stand bei uns das Tannheimer Tal auf dem Programm, was auf 1100 Metern Höhe liegt.

In Füssen gibt es den Tegelberg mit Blick auf Schloss Neuschwanstein. Und in Buching ging es auf dem Buchenberg, überall hatten wir super Aussicht über die Region.

Halblech Biotop

Ein Biotop liegt zwischen Halblech und Prem.Es gibt eine Vogelbeobachtungsstation des Premes Lechsee, da lauscht man die Vögel beim Zwitschern zu. Und bewundert, welche Pflanzenarten in dieser Region zufinden sind.

Übernachtung

Für diese Region kann ich https://www.pension-sonne-buching.de/ empfehlen. Es gibt leckere griechische Spezialitäten, dies sind gute Gastgeber auch für Übernachtungen. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und das Frühstück ist reichhaltig.

Die Schleifmühlenklamm in Unterammergau

Wer möchte gerne eine schöne Wanderung in Die Schleifmühlenklamm in Unterammergau mit einem Besuch in Oberammergau unternehmen.

Die Fußgängerhängebrücke

Wer etwas besonderes Unternehmen möchte, wer doch Die Fußgängerhängebrücke in Reutte mit Burgruine Ehrenberg was besonderes.

weitere Empfehlungen Großglockner Hochalpenstraße

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: